DRESSURSÄTTEL

„Ahlerich Edition Ingrid Klimke“

Die neue Generation des ’Ahlerich’: der Dressursattel von Ingrid Klimke. Auch dieser mit flachen Kniewülsten, zudem mit einem neu konzipiertem Sattelblatt versehen, das eine unvergleichliche Nähe zum Pferd ermöglicht. Nach wie vor mit dem typischen Sitzgefühl der HÖPFNER-Sättel.

Auch dieser Sattel ein Sattel mit dem Olympiasiege und Weltmeisterschaften erkämpft wurden. Nicht zu vergessen: ein Sattel der täglich im Training, in der Ausbildung unersetzlich ist.

Sowohl erhältlich mit tiefem als auch mit flachem Sitz („Liberté).

HÖPFNER-Dressursättel sind bei gleichem Preis wahlweise mit kurzen oder langen Strippen erhältlich, wahlweise auch mit Vorgurtstrippe. Ohne Aufpreis bauen wir den Sattel auch perfekt für die Reiterin, für den Reiter: der Beinlänge und -haltung angepaßte Sattelkissen und Sattelblätter, die individuell zu bestimmende Sitzgröße, Höhe und Lage der Pauschen, aber auch alle gewünschten Farben und Farbkombinationen, auf Wunsch auch mit extra weicher Sitzeinlage. Wir nehmen Maß, wir beraten gern!

HÖPFNER-Dressursättel sind erhältlich in den Größen 16-18,5 Zoll (jeweils in 1/2-Zoll-Schritten).

 


„Dressage F“

Der Dressursattel von HÖPFNER mit extra starker Pausche, die dem Oberschenkel einen festen Halt gibt und so den guten Sitz optimal unterstützt. Trotz hoher Kniewülste bietet der Sattel bei großem Sitzkomfort dank seines Kissenschnitts und der extra breiten Knielagen aus Vachetteleder eine enge Anlehnung an das Pferd. Überraschend große Freiheit im Knie bei enger Verbindung zum Pferd.

Sowohl erhältlich mit tiefem als auch mit flachem Sitz („Liberté).

HÖPFNER-Dressursättel sind bei gleichem Preis wahlweise mit kurzen oder langen Strippen erhältlich, wahlweise auch mit Vorgurtstrippe. Ohne Aufpreis bauen wir den Sattel auch perfekt für die Reiterin, für den Reiter: der Beinlänge und -haltung angepaßte Sattelkissen und Sattelblätter, die individuell zu bestimmende Sitzgröße, Höhe und Lage der Pauschen, aber auch alle gewünschten Farben und Farbkombinationen, auf Wunsch auch mit extra weicher Sitzeinlage. Wir nehmen Maß, wir beraten gern!

HÖPFNER-Dressursättel sind erhältlich in den Größen 16-18,5 Zoll (jeweils in 1/2-Zoll-Schritten).

 


„Ahlerich“

Der legendäre Dressursattel, mit dem Dr. Reiner Klimke Olympiasiege und Weltmeisterschaften gewinnen konnte. Ein kompromißloser, gleichwohl komfortabler Sattel mit flachen Kniewülsten, die sich angenehm dem Bein der Reiter*Innen anpassen. Der Schnitt des Sattelkissens in Verbindung mit den flachen Kniewülsten ermöglicht eine äußerst enge Anlehnung an das Pferd. Auf Wunsch auch mit erhöhten Kniewülsten erhältlich.

Seit Jahrzehnten der klassische, auch weiterhin erfolgreiche Dressursattel von HÖPFNER. Wie alle HÖPFNER Dressursättel von Haus aus mit einem tiefen Sitz und Kissenkeilen ausgestattet.

Sowohl erhältlich mit tiefem als auch mit flachem Sitz („Liberté).

HÖPFNER-Dressursättel sind bei gleichem Preis wahlweise mit kurzen oder langen Strippen erhältlich, wahlweise auch mit Vorgurtstrippe. Ohne Aufpreis bauen wir den Sattel auch perfekt für die Reiterin, für den Reiter: der Beinlänge und -haltung angepaßte Sattelkissen und Sattelblätter, die individuell zu bestimmende Sitzgröße, Höhe und Lage der Pauschen, aber auch alle gewünschten Farben und Farbkombinationen, auf Wunsch auch mit extra weicher Sitzeinlage. Wir nehmen Maß, wir beraten gern!

HÖPFNER-Dressursättel sind erhältlich in den Größen 16-18,5 Zoll (jeweils in 1/2-Zoll-Schritten).

 


Alle Dressur- und Vielseitigkeitssättel sind auch mit einem flachen Sitz und einem kurzen Efter erhältlich. Selbstverständlich mit den unverwechselbaren Holzbäumen ausgestattet. Für die Reiter*Innen, die sich mehr Freiheit im Sattelsitz wünschen.